BodyBeats mit Kindern

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 26. September 2020 09:00–16:30 Uhr

Kursnummer 2020_AB03
Dozent Gaston Endmann
Datum Samstag, 26.09.2020 09:00–16:30 Uhr

Pausen nach Absprache

Gebühr 65,00 EUR
Ort

Geschäftsstelle Bildungswerk LSB Sachsen e.V.
Marienallee 14 b
01099 Dresden

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Stressabbau, gute Laune, Koordinationstraining und Entertainment!
Bei Bodybeats oder Bodypercussion geht es um unterhaltsame Kommunikation mit dem ganzen Körper in Bewegung und Stimme - ganz ohne Materialaufwand.
Der Kurs vermittelt koordinative Trainingsmöglichkeiten mittels intensiver Mischung körperlicher, geistiger und emotionaler Wahrnehmung.
Anregungen aus Bewegungs- und Kinderspielen, Tänzen, Trommelrhythmen und Rhythmusübungen vieler Kulturen werden aufgegriffen und systematisiert zu spezifischen
Übungsfolgen, Aktionen und Spielen zusammengefügt. Über Klatschen, Patschen, Fingerschnippen, Händereiben, auf den Körper klopfen, Stampfen etc. werden Körperklänge erzeugt und auch verbunden mit Sprechen oder Singen.
Am eigenen Körper werden die rhythmischen Grundlagen (BeaUOffbeat, Taktlängen, Microtime, Akzentuierung) und musikalischen Kategorien (Tempo, Dynamik, Dichte,
Formgefüge) erforscht.

Das dürfen Sie erwarten

  • Grundlagen zur Bodypercussion
  • rhythmische Grundlagen (BeaUOffbeat, Taktlängen, Microtime, Akzentuierung)
  • musikalische Kategorien (Tempo, Dynamik, Dichte Formgefüge)
  • Rhythmische Bewegungs- und Klanggesten Übungen
  • Rhythmuspattern

Hinweise

Diese Veranstaltung eignet sich zur Erfüllung der Fortbildungspflicht für Erzieher und Pädagogen im Rahmen des Sächsischen Bildungsplanes.

Zielgruppe

  • Erzieher
  • Musik- und Sportlehrer
  • Trainer aus dem Sport und der Erwachsenenbildung
  • Chorleiter oder Menschen, die einfach Spaß am Musizieren und Bewegen haben

Sie brauchen den Text in einfacher Sprache?
Dann rufen Sie uns an! Tel.: 0351/ 800 99 73