Rückengesundheit für Kinder

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 20. März 2020 1 x 14:00 Uhr, 1 x 09:00 Uhr

Kursnummer 2020_AB18
Dozentin Anke Otto
erster Termin Freitag, 20.03.2020 14:00–18:00 Uhr
letzter Termin Samstag, 21.03.2020 09:00–18:00 Uhr
Gebühr 120,00 EUR
Ort

Geschäftsstelle Bildungswerk LSB Sachsen e.V.
Marienallee 14 b
01099 Dresden

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Rückenschmerzen sind kein reines Erwachsenenproblem. Bereits viele Erstklässler haben eine schlechte Körperhaltung und klagen über Rückenbeschwerden. Bewegungsspiele, Entspannungselemente und altersgerechte Übungen helfen, die Freude an der
Bewegung zurückzugewinnen und die Wahrnehmung für den eigenen Körper zu schulen. Durch die Vermittlung neuer Bewegungsmuster und der Verbesserung von Koordination
und Muskelkraft wird der junge Rücken gestärkt und einer schlechten Haltung vorgebeugt. In diesem Lehrgang werden Programme zur Förderung von Kindern und Jugendlichen
über die gesamte Kindheit hinweg vorgestellt. Es werden dabei auf die unterschiedlichen Entwicklungsstufen der Kinder im Alter von 1-3; 3-6; 7-10 und ab 11- 14 Jahre eingegangen.
Es sind erlebnisreiche Bewegungsangebote für alle Altersgruppen kindgerecht enthalten, um gezielt Anreize zur Unterstützung und Weiterbildung des Kindes in ganz unterschiedlichen Bereichen (Bewegung, Aufbau eines positiven Selbstkonzeptes, Sozialverhalten, Sprache etc.) zu setzen. Die Bewegung steht dabei stets im Vordergrund, denn prinzipiell ist der Bewegungsdrang von Kindern ungebremst, doch leider haben sie in allen Entwicklungsphasen aufgrund der schnelllebigen Zeit wenig Gelegenheit sich frei zu entfalten. Dabei ist die positive Bewegungserfahrung für Kinder extrem wichtig, denn diese stärken die Motorik, die Intelligenz und die die Persönlichkeitsentwicklung.
Als Kursleiter in Ihrer Tätigkeit erhalten Sie neue Spielideen, sowie Möglichkeiten Kinderkurse in allen Bereichen des Setting-Ansatzes zu initiieren.

Das dürfen Sie erwarten

  • Das "Wunderwerk Körper": kindgerecht erklärt und als Gesundheitsressource genutzt
  • Altersgemäße Förderung der motorischen Grundeigenschaften
  • Körperwahrnehmung und Körpererfahrung
  • Bedeutung von Resilienz und positivem Selbstkonzept für effektive Präventionsarbeit
  • Psychologische Aspekte zur kindlichen Entwicklung und pädagogische Konsequenzen
  • Methodisch didaktisches Vorgehen beim Vermitteln spezieller Übungen
  • Projektmöglichkeiten: Bewegte Pause, Bewegter Unterricht
  • Evaluationsmöglichkeiten für Kinderkurse

Hinweise

Diese Veranstaltung eignet sich zur Erfüllung der Fortbildungspflicht für Erzieher und Pädagogen im Rahmen des Sächsischen Bildungsplanes.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 20.03.2020 14:00–18:00 Uhr
2. Sa., 21.03.2020 09:00–18:00 Uhr