Auf ins Kloster - Zeit für mich und mehr Lebensqualität

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 24. September 2021 1 x 17:00 Uhr, 2 x 10:00 Uhr

Kursnummer 2021_SP07
Dozentin Sabin Monique Schneider
erster Termin Freitag, 24.09.2021 17:00–20:00 Uhr
letzter Termin Sonntag, 26.09.2021 10:00–15:00 Uhr
Gebühr 295,00 EUR
Ort

IBZ Marienthal
St. Marienthal 10
02899 Ostritz

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das Internationale Begegnungszentrum Marienthal be?ndet sich auf dem Gelände des fast 800 Jahre alten Zisterzienserinnenklosters St. Marienthal im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien zwischen Görlitz und Zittau direkt am deutsch-polnischen Grenz?uss Neiße.
Nutzen Sie die Zeit der Stille und Besinnlichkeit in klösterlicher Atmosphäre zum Innehalten und Durchatmen.
Erfahren Sie während Ihres Aufenthaltes mehr über die Zusammenhänge zwischen geistigen Prozessen und körperlicher Bewegung! Bündeln Sie verborgene Energien und erreichen Sie selbstgesteckte Ziele durch neue Blickwinkel! Lernen Sie Methoden kennen, die Sie im Alltag schnell und einfach anwenden können!

Das dürfen Sie erwarten

  • Zur Ruhe kommen und Entspannen
  • Kennenlernen von geführte Meditationen
  • Schnell erlernbare Methoden gegen Stress mitnehmen
  • Hintergrundwissen zu Stress und Stressbewältigung
  • Lebensqualität durch Achtsamkeit, Mentales Training und Bewegung wiederfinden
  • Übernachtung im Einzelzimmer mit DU/WC
  • Frühstück und Abendessen in Buffetform
  • Mittagessen

Dieses Angebot ist von der Krankenkasse als Präventionsmaßnahme anerkannt. Daher kann eine anteilige Erstattung der Kursgebühr durch Ihre Kranklenkasse erfolgen. Bitte sprechen Sie uns diesbezüglich im Vorfeld an.

Sie brauchen den Text in einfacher Sprache?
Dann rufen Sie uns an! Tel.: 0351/ 800 99 73

Sabin Monique Schneider Dozentin

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 24.09.2021 17:00–20:00 Uhr
2. Sa., 25.09.2021 10:00–18:00 Uhr
3. So., 26.09.2021 10:00–15:00 Uhr