NLP in der Rückenschule

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 22. November 2019 1 x 15:00 Uhr, 1 x 09:00 Uhr

Kursnummer 2019_AB44
Dozent Tino Tamme
erster Termin Freitag, 22.11.2019 15:00–20:00 Uhr
letzter Termin Samstag, 23.11.2019 09:00–18:00 Uhr
Gebühr 195,00 EUR 145,00 EUR (ermäßigt)
Ort

Geschäftsstelle Bildungswerk LSB Sachsen e.V.
Marienallee 14 b
01099 Dresden

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


NLP ist die Abkürzung für Neuro Linguistisches Programmieren. Mit Neurolinguistischem Programmieren (NLP) lernen Sie Menschen besser wahrzunehmen und klarer zu kommunizieren. Eine gute Kommunikation des Kursleiters führt zu einem Mehr an Verständigung, Vertrauen und Motivation für die Teilnehmer. Eine gelingende Gesprächsführung ist eines der wichtigsten und gleichzeitig am meisten unterschätzten Themen, gerade als Multiplikator. In dieser Fortbildung geht es, neben der Kommunikation, auch um das Erkennen von Verhaltensmustern. Beispielsweise: Wie schaffe ich es, den inneren Schweinehund zu überwinden und neue Verhaltensmuster zu integrieren - eine immer wiederkehrende Frage von Teilnehmern und ein zentraler Baustein der Rückenschule.

Das dürfen Sie erwarten

  • Zielführende Kommunikation mit Teilnehmern
  • Neue Verhaltensmuster etablieren
  • Einschränkende Verhaltensmuster erkennen
  • Arbeit mit Symptomen
  • Zusammenhang zwischen Haltung und Verhalten

Hinweise

Dieser Lehrgang ist zur Verlängerung einer KddR-Rückenschullehrerlizenz anerkannt.

Zielgruppe

  • Sport- und Physiotherapeuten
  • Heilpraktiker
  • Rückenschullehrer
  • Interessierte aus sozialen & therapeutischen Bereichen

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 22.11.2019 15:00–20:00 Uhr
2. Sa., 23.11.2019 09:00–18:00 Uhr