Herz-Kreislauf Trainer (Outdoor) - Lauf- & Walkingtrainer

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 29. Mai 2021 1 x 10:00 Uhr, 1 x 09:00 Uhr

Kursnummer 2021_AB37
Dozent Tell Wollert
erster Termin Samstag, 29.05.2021 10:00–18:30 Uhr
letzter Termin Sonntag, 30.05.2021 09:00–16:00 Uhr
Gebühr 230,00 EUR
Ort

Geschäftsstelle Bildungswerk LSB Sachsen e.V.
Marienallee 14 b
01099 Dresden

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Jeder Mensch hat das Potenzial, effektiv und gesundheitsorientiert zu laufen! Herz-Kreislauf Training kräftigt den Herzmuskel und verbessert die Atmung. Es wirkt sich positiv auf Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft, Koordination und Beweglichkeit aus, was dazu führt, dass man sich im Alltag fitter fühlt und das Wohlbefinden steigert. Erhöhte Blutfettwerte können normalisiert und Bluthochdruck gesenkt werden. Gegen Herzkrankheiten wirkt es vorbeugend und kann sogar bereits bestehende Herzkrankheiten lindern.
Die professionelle Technikvermittlung sowie das Erlernen bzw. Optimieren der eigenen Walking- und Lauftechnik stehen bei dieser praxisorientierten Lizenzausbildung im Fokus. Darüber hinaus erlernen Sie methodisch didaktische Aspekte, um unterschiedliche Laufvarianten kundenorientiert zu vermitteln, einen kompletten Kurs aufzubauen und zukünftige Teilnehmer kompetent zu betreuen.
Neben Technikvermittlung und Fehlerkorrektur gehören auch die Belastungssteuerung und Trainingslehre zu den Inhalten der Ausbildung. Mit unserem ZPP-zertifizierten Kurskonzept haben Sie eine detaillierte Übersicht, wie Sie Ihren Kurs von der ersten bis zur zehnten Stunde durchführen können. Neben diesem Planungstool stehen Ihnen außerdem Teilnehmerunterlagen zur Verfügung, die Sie Ihren Kunden ausgeben können, um Ihre Kurse nachhaltiger zu gestalten und aufzuwerten.

Das dürfen Sie erwarten

  • Technikschulung (Walking / Jogging)
  • Vermittlungskonzepte (Methodik / Didaktik)
  • Grundlagen der Trainingsphysiologie und Belastungssteuerung
  • Atemtechniken
  • Methodische Aspekte beim Stundenaufbau
  • Kursaufbau und Stundenbilder
  • Videoanalyse und Fehlerkorrekturen
  • Anerkannte zertifizierte Kurskonzepte (8x60 und 10x60 min)

Hinweise

Gute körperliche Fitness und physiologisch-anatomische Grundkenntnisse sind für die Teilnahme an der Ausbildung ebenso von Vorteil, wie eigene Lauferfahrung über mind. 5 km.

Dieser Lehrgang ist zur Verlängerung einer KddR-Rückenschullehrerlizenz anerkannt.

Zielgruppe

  • Bewegungsfachberufe wie Physio-/Sporttherapeut, Sportwissenschaftler/-lehrer
  • Lizenzierte Fitness- bzw. Personaltrainer sowie Instruktoren für Group Fitness (mind. B Lizenz)
  • Kursleiter in Prävention und Gesundheitssport

Sie brauchen den Text in einfacher Sprache?
Dann rufen Sie uns an! Tel.: 0351/ 800 99 73

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 29.05.2021 10:00–18:30 Uhr
2. So., 30.05.2021 09:00–16:00 Uhr